Hilfe Lehrer Searching Google

Selbstentwicklung für LehrerInnen

Wäre es nicht schön, zu "störenden" SchülerInnen, "übergriffigen" Eltern oder "ausufernden" Arbeitszeiten eine professionelle Haltung zu entwickeln und endlich rauszukommen aus dieser ewigen Tretmühle von Stress, Stress und noch mehr Stress?

Wir haben uns den LehrerInnen Alttag zur Brust genommen und all die Trigger, denen LehrerInnen täglich begegnen herausgesucht. 

Unsere Themenhefte bieten dir einen kurzen wissenschaftlichen Teil mit Hintergrundinformationen und Inputs. Immer brandaktuell, denn Antje arbeitet im System und weiß sehr gut, was gerade los ist.

Das Herzstück jeden Journals sind Fragen zu deiner derzeitigen Situation.  Claudia coacht dich durch diese Reflexion, gibt dir Impulse zum Umdenken und zeigt dir wirksame Handlungsperspektiven auf.

Als Zugabe für dich enthält jede Ausgabe unsere liebsten 
> Podcast Tipps, 
> Bücher für die wir brennen oder 
> Video-Empfehlungen von Clips, 
die wir lieben .

Freu dich auf Zeit für dich! Freu dich auf richtig gute Impulse und freu dich auf eine stressfreiere Zeit!

Denn du bist es unbedingt wert!

Stress lass nach! Mehr Resilienz in der Schule bitte!

Gelassenheit und Selbstbestimmung für deinen Schulalltag.
Unser neues digitales Coaching Workbook zum Thema Resilienz für LehrerInnen.

Nur wenn es DIR richtig gut geht, kannst du der/die LehrerIn sein, der/die du sein möchtest! Daher sind deine Gesundheit und ein gutes Stressmanagement in der Schule so enorm wichtig.


Hier kannst du das interaktive Workbook bestellen und direkt runterladen.
Den Link zum Download erhälst du sofort per E-Mail.
54 Seiten, 15 Euro

Der Lehrerberuf ist häufig mit sehr hohen Belastungen verbunden. Corona hat dies noch einmal deutlich verschärft. Jede vierte Lehrkraft ist 2020 regelmäßig emotional
erschöpft und zeigt Burnout-Symptome. Sorge daher gut für dich!

Immer mehr LehrerInnen scheiden wegen zu großen Belastungen vorzeitig aus dem Beruf aus. Arbeite daher mit Hilfe unseres Workbooks an deiner Resilienz.

Deine Beziehungen zu deinen SchülerInnen

Das SoulTeachers Workbook rund ums Thema Beziehungen zu SchülerInnen in der Schule. 
Wenn Beziehungen klar sind, wird Schule leichter.

Störungen in der Beziehung zu deinen SchülerInnen führen häufig zu unerwünschtem Verhalten. Diese Störungen sind der Stressfaktor Nummer Eins in der Schule! 
Lernen ist Beziehung. 
Finde heraus, welche Situationen dich stressen und natürlich, was du tun kannst, um entspannter durch den Schulalltag zu kommen.


Hier kannst du das interaktive Workbook bestellen und direkt runterladen.
Den Link zum Download erhältst du sofort per E-Mail.
58 Seiten, 15 Euro

Unterrichtsstörungen sind eines der Hauptprobleme im Schulalltag. 
Sie verursachen Stress und Unzufriedenheit. Fange an, dies zu ändern!

Lernen funktioniert am besten in Beziehung. 
Wann hast du das letzte Mal über die Beziehungen zu deinen SchülerInnen nachgedacht?

Was macht Corona mit dir als LehrerIn?

Die ganze Welt steckt in einer Dauerkrise. Und LehrerInnen befinden sich mittendrin!
In diesem Buch geht es darum, wie DU  als LehrerIn gut durch die Krise kommst und Schule mit allen neuen Herausforderungen trotzdem klappen kann.


Hier kannst du das interaktive Workbook bestellen und direkt runterladen.
Den Link zum Download erhälst du  per E-Mail.
27 Seiten, 8 Euro

Wie kannst du als LehrerIn durch die Krise kommen und das auch noch möglichst entspannt? In diesem Workbook zeigen wir typische Stressfallen auf und zeigen Auswege.

Achtung Truthbomb: Du kannst immer etwas an DEINER Situation ändern!
Probier es aus.

Entdecke deine Superkräfte- Lebe deine Werte

Werte sind in aller Munde. Passen deine Werte zu Schule und zum LehrerIn sein? 
Finde es heraus und erlebe wieviel Power und Motivation in diesem Thema steckt.

Wie passen deine inneren Werte, deine tiefsten Überzeugungen und Einstellungen zu deinem Arbeitsalltag in der Schule? Was treibt dich an, woraus ziehst du deine Energie?

Hier kannst du das interaktive Workbook bestellen und direkt runterladen.
Den Link zum Download erhältst du sofort per E-Mail.
41 Seiten, 12 Euro

Es ist ziemlich natürlich, dass wir manchmal über Jahre immer einfach weiter machen, ohne genau zu wissen warum. Wenn wir unser Warum allerdings aus dem Blick verlieren, leidet die Motivation. Daher ist es wichtig immer wieder neu zu hinterfragen: Warum tue ich das eigentlich?
Warum bin ich nochmal LehrerIn geworden?

Unsere inneren Werte sind unsere Hauptantreiber und unsere stärksten Motivatoren.
Wenn wir unsere Grundwerte in unserem Alltag, in unserer Arbeit und unseren Beziehungen ausleben können, entsteht Zufriedenheit. 
Daher ist es extrem wichtig, die eigenen Werte zu kennen und zu verstehen, wie sich der Alltag mit ihnen deckt.

Unser kostenloses MiniWorkbook für dich! 

Entdecke deine eigenen Antworten rund ums Thema LehrerIn sein. Leg' gleich los und lade dir unser MiniWorkbook kostenlos herunter. 
Bitte speichere das e-book erst auf deinem Computer bevor du es ausfüllst. Viel Spaß!

In diesem Workbook möchten wir gemeinsam mit dir erarbeiten, welche inneren Werte du hast und wie diese zum Lehrerberuf  passen. Unsere Werte sind unsere stärksten Antreiber und unsere inneren Motivatoren.

Da es im Schulalltag oft wenig Möglichkeiten zur Selbstreflektion gibt, möchten wir dir mit SoulTeachers genau das geben: Raum und Zeit zum Verstehen und Lernen, zur Weiterentwicklung und zur Neuausrichtung.

Andrea, Gymnasium

Die schön gestalteten Workbooks von SoulTeacher sind eine echte Entdeckung! 

Mit viel Empathie ist es den Autorinnen gelungen, Alltags-Probleme von Lehrerinnen und Lehrern aufzugreifen und Lösungen anzubieten. 

Auch wenn es manchmal schwer ist, sich in der „schulfreien Zeit“  zu der Beschäftigung mit den Workbooks aufzuraffen: Es lohnt sich! Ich konnte mich auf die Gründe besinnen, warum ich eigentlich vor vielen Jahren Lehrerin geworden bin. Meine eigenen Werte können jetzt wieder in der Schule ein guter Leitfaden für mich sein. 

Julia, Grundschule

Ich habe mir das Buch über Unterrichtsstörungen und Beziehung in der Schule gekauft und bearbeitet. Wahnsinn, was ich alles wusste, aber einfach vergessen hatte. Jetzt ist das Wissen darüber, wie ich mit meinen Schülern umgehen möchte wieder da und ich habe viele tolle neue Anregungen bekommen. 
Ich bin deutlich klarer und entspannter in der Schule. Danke dafür! Unbedingte Kaufempfehlung!

 Stephanie, Oberschule 

Die liebevoll gestalteten Workbooks sind wie ein Leitfaden, wenn man nicht mehr so richtig weiß, wie es weitergehen soll. 

Man spürt, dass die Autorinnen sich intensiv und emphatisch mit der Situation von Lehrerinnen und Lehrern beschäftigen. Alleine das ist schon Balsam für die Lehrer(innen)-Seele. 

Martina, Gymnasium

Ich habe mir schon lange einen solchen unterstützenden Leitfaden für mich und für manche Kollegin und manchen Kollegen gewünscht.

 

Die einzelnen, für den Unterrichtsalltag wichtigen und immer aktuellen Themen sollten Teil jeder schulinternen Fortbildung sein. Allein über etwas reden, worunter nahezu alle leiden hilft. 

Coming soon!

Wir arbeiten mit Hochdruck an unseren neuen Workbooks zum direkten Download für dich!

Schreibt uns, wenn ihr dringende Themen habt zu denen ihr euch Workbooks wünscht!

Auch das noch - Entspannter Umgang mit Eltern

Elternarbeit wird immer intensiver und fordert viel Energie. Mit diesem Workbook kannst du Wege für dich finden, um möglichst selbstbewusst und professionell mit den Eltern deiner SchülerInnen umzugehen.


Immer und überall - Management enthemmter Arbeitszeiten

Unser neues Workbook zum Thema Work-Life- Balance ist fast fertig. Und wir können versprechen: Es wird der Knaller!
Endlich Klarheit: Du findest einfach keine Auszeiten mehr? Mit diesem Workbook kannst du deine Arbeitszeiten besser einteilen und gesünder managen.

Beruf mit Nebenwirkungen

In Deutschland gab es laut statistischem Bundesamt im Schuljahr 2019/2020 insgesamt 782.613 Lehrer und Lehrerinnen an allgemeinbildenden Schulen. 


Die gute Nachricht daran: Du bist eine/einer von sehr vielen!
Du bist nicht allein! 


Der Lehrerberuf wird häufig mit hohen Belastungen empfunden. LehrerInnen sind deutlich häufiger als andere Berufsgruppen von 

  • Erschöpfung
  • Kopfschmerzen
  • Nervosität und Reizbarkeit,
  • sowie von Schlafstörungen betroffen.


Die Burn-out-Rate liegt bei knapp 30 Prozent - gemeinsam mit Erziehern ist dies eine der höchsten Raten aller Berufe. 


Diese Zahlen sprechen für sich. Schockierend! Da wir aber das System nicht einfach ändern können, sollten wir uns ganz dringend gut um uns selber kümmern. Wir wollen mit dir und für dich einen Weg raus aus der Burnout und Stressfalle finden.

Mit Stress und Belastungen gehen wir alle ganz individuell und unterschiedlich um. Auch was uns stresst, umtreibt und manchmal sogar krank macht, ist sehr unterschiedlich. Wichtig ist eins:

Werde dir darüber bewusst! Denn nur dann kannst du anfangen, damit konstruktiv zu arbeiten.
Fang heute an, damit die Schule etwas leichter wird. 

Be a SoulTeacher!

Soulteachers Searching Google